Unser Hotel

Das Hotel Garni befindet sich im Zentrum der Stadt Springe in einer historischen Gebäudegruppe. Der giebelständige Massivbau aus dem Jahre 1751 und das traufenständige Fachwerkhaus mit seinem großen Walmdach aus dem Jahre 1689 stehen unter Denkmalschutz. Beide Häuser wurden sorgfältig restauriert.

Unseren Gästen stehen 11 gemütliche Einzel-, 6 geräumige Doppel-,ein Zweibett- sowie ein Dreibettzimmer zur Auswahl. Alle Zimmer sind mit WC/Dusche, Telefon und TV ausgestattet.

Zentral und kurz gelegen, bieten wir Kurz- und Langurlaubern, Wander- und Radfahrgästen, Geschäftsreisenden Seminarteilnehmern und Messebesuchern eine angenehme Atmosphäre zum Ausruhen und Kraft sammeln für neue Aktivitäten.

Gerne erfüllen wir Ihre Wünsche und stehen mit Rat und Tat zur Seite. Im Frühstücksraum verwöhnen wir unsere Gäste mit einem reichthaltigem Frühstücksbüffet - zum Teil aus eigener Herstellung.

Zwei Bergzüge, der Große und der Kleine Deister, umgeben Springe. Großzügige Gebiete in der Ebene und den Höhenlagen sind "Rund um Springe" bestens zum Wandern und Radfahren geeignet. Springe liegt ca. 20 km südlich von Hannover.

Knapp 15.000 Einwohner leben in der Stadt Springe. Das Kaiserliche Jagdschloss im Saupark und das "Wisentgehege" sind sehenswerte Ausflugsziele, die man unbedingt besuchen sollte.

In der Innenstadt von Springe sind noch viele restaurierte Fachwerkhäuser zu bestaunen. Kleine Geschäfte, Kneipen und Restaurants laden zum "Bummeln" ein.

Während des gesamten Jahres finden verschiedene kulturelle Veranstaltungen in und um Springe statt. Vom traditionellen Töpfermarkt bis zum Hubertusfest hat Springe viel zu bieten.